Einträge von Gudrun Nelson-Busch

Umfangreiche Benutzungseinschränkungen vom 28. – 30. März 2017

In der kommenden Woche kommt es aufgrund von Arbeiten sowohl am Berliner Wissenschaftsnetz BRAIN als auch an der Stromversorgung des Hauses Potsdamer Straße zu verschiedenen Benutzungseinschränkungen. Dienstag, 28.3.: In den Abteilungen im Westhafen ist ab 13 Uhr bis voraussichtlich 16 Uhr kein Netzzugang möglich. Damit stehen u.a. das dortige WLAN und die PCs nicht zur […]

Schinkelfest 2017

Welcher Ort dürfte geeigneter sein für die Preisverleihung des renommierten Schinkel-Preises des Architekten- und Ingenieurvereins zu Berlin (AIV) als der Veranstaltungssaal einer Ikone der modernen Architektur? So dachten wohl auch die Veranstalter des 162. Schinkelfestes und wählten den Otto-Braun-Saal unseres Hauses Potsdamer Straße bereits zum zweiten Mal nach 2015 für ihren Festabend aus. Barbara Schneider-Kempf […]

Studentisches Projekt in der Eingangshalle

Die Diele ist die Visitenkarte eines Hauses. Was für Wohnhäuser gilt, hat durchaus auch seine Berechtigung für große, öffentliche Gebäude. Gemeinsam mit einer Gruppe von Studentinnen und Studenten wollen wir in den nächsten zwei Monaten überlegen, wie sich auch die ‘Diele’ unseres Hauses Potsdamer Straße trotz Denkmalschutz, knapper Kassen und baulicher Beschränkungen etwas angenehmer gestalten […]

Lärmbelästigung im Lesesaal Unter den Linden möglich

Durch Wartungsarbeiten an technischen Anlagen im Haus Unter den Linden kann es in den kommenden Wochen zu Lärmbelästigungen im Lesesaal kommen. Dabei werden u. a. testweise die Türalarmfunktionen ausgelöst. Eine Beschränkung auf Zeiten außerhalb der Öffnungszeiten ist leider nicht möglich, da die Arbeiten von anreisenden Firmen durchgeführt werden und in möglichst kurzer Zeit abgeschlossen werden […]

Verzögerte Bereitstellung

Aufgrund einer Störung im Bereich der Gebäudeleittechnik in unserem Außenmagazin, an deren Beseitigung gearbeitet wird, konnten Bestellungen auf unsere Bestände nicht abgerufen werden. Aus diesem Grund verzögert sich die Bereitstellung der Bände, die ab Donnerstag, 11.00 Uhr aufgegeben wurden. Bestellungen auf Bestände in den Magazinen der Häuser Potsdamer Straße und Unter den Linden sind von […]

Unter den Gerüsten – ein Baustellenspaziergang

Ob Berlin tatsächlich dazu verdammt ist, ‚…immerfort zu werden und niemals zu sein‘ wie Karl Scheffler, der deutsche Kunstkritiker und Publizist es einmal formulierte, lassen wir hier mal dahingestellt. In einer Stadt, in der Events wie der ‚Tag der offenen Baustelle‘ und das ‚Ballett der Baukräne‘ ein in die Zehntausende gehendes Publikum finden, kann man […]

7 Kalendertage – einheitliche Abholfrist für bestellte und vorgemerkte Medien

Vor sechs Monaten haben wir uns dazu entschlossen, auf die Gebühr für Vormerkungen zu verzichten. Wie sehr dies von Ihnen begrüßt wurde, konnten wir anhand zahlreicher positiver Rückmeldungen an den Ausleihtheken und an einem starken Anstieg der getätigten Vormerkungen erkennen. Es freut uns sehr, dass Sie das Vormerkangebot seither deutlich stärker nutzen. Jedoch erhöhte sich […]

Bauarbeiten am WLAN im Haus Potsdamer Straße

Bauarbeiten sind ja ein ständiges Thema für die Staatsbibliothek. Dieses Mal bauen wir aber nicht unsere Gebäude, sondern unser WLAN aus! Mit bis zu 30 zusätzlichen Access Points soll künftig unter anderem die Reichweite im Ostfoyer und in der Cafeteria verbessert werden. In den nächsten ein bis zwei Monaten wird  dadurch sukzessive die WLAN-Architektur erweitert. […]

Ein Rat fürs Rad: Fahrraddiebe unterwegs!

Frühlingszeit ist Fahrradzeit! Vor unserem Haus Potsdamer Straße sind die Fahrradständer deutlich voller als noch vor ein paar Wochen. Dieser Umstand lockt offensichtlich auch Interessenten an, die nichts Gutes im Schilde führen. Es kam in den den vergangenen Tagen vermehrt zu Fahrraddiebstählen. Wir prüfen, was wir tun können. So sollen zum Beispiel die Hecken vor […]