Figurenparade an der Potsdamer Straße

Seit Anfang der Woche gibt es eine kleine “Outdoor-Ausstellung” in der Nähe unseres Hauses am Kulturforum zu sehen: An der Ecke Potsdamer Straße/Eichhornstraße tanzen, angeln, lesen oder oder musizieren eine ganze Reihe Poller-Figürchen. Sehr sehenswert!

Figurenparade an der Potsdamer Straße

Den Hintergrund der kleinen Parade kennen wir ebenso wenig wie ihren Schöpfer bzw. ihre Schöpferin. Nur der geheimnisvolle Hinweis auf das französische Kinderlied “Le furet du bois joli” könnte vielleicht weiterführen. Wir warten gespannt auf eine Auflösung…

4 Kommentare
  1. Quiring-Perl,Angelika sagte:

    werden sich die Poller freuen: endlich nicht mehr Nichtbeachtung – sind Sie schon mal an einer Pollerallee von Poller zu Poller gegangen? Könnte im Übrigen zu einer bundesweiten Bewegung “Kampf gegen die Uniformität von Pollern” führen! Im Extremfall “Verhohnepipelung” von Uniformität ….. Der Karneval im Rheinland hat gezeigt wohin das führen kann…

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.