Literaturverwaltung (Workshop Modul W)

  • Termin

    Do, 4. Oktober 2018
    15.30 Uhr

  • Veranstaltungsort

    Staatsbibliothek zu Berlin
    Schulungsraum K3 im Lesesaal
    (Treffpunkt I-Punkt im Foyer)
    Potsdamer Straße 33
    10785 Berlin

    Eintritt frei, Anmeldung erbeten

  • Anfahrt

    S + U Potsdamer Platz

    Bushaltestelle
    H Potsdamer Brücke (Bus M29)
    H Varian-Fry-Straße (Bus 200)
    H Kulturforum (Bus M48)

SBB-PK CC BY-NC-SA
Mit unserem Modul W möchten wir Ihnen geeignetes wissenschaftliches Handwerkszeug vermitteln und Orientierung auf dem akademischen Publikationsmarkt geben. In dieser Veranstaltung gehen wir auf folgende Themen ein:
  • Was bieten Literaturverwaltungsprogramme?
  • Angebote und Entscheidungskriterien bei der Auswahl
  • automatisches Einfügen von bibliographischen Daten
  • Zitatverwaltung und Ablage von Texten
  • Fußnoten-Formatierung
  • Erstellung von Literaturverzeichnissen
  • Unterstützung von kollaborativem Arbeiten
  • Wissensorganisation
  • Begleitete freie Übungen in den letzten 30 Minuten

Zielgruppen: Studierende und Promovierende
Dauer: ca. 90 Minuten
Format: Präsentation mit praktischen Übungen, freie Übungen
Voraussetzungen: eine wissenschaftliche Arbeit ist in Planung oder wird bearbeitet; Recherche-Erfahrungen, z.B. Besuch einer Modul B-Veranstaltung

Dozent: Larissa Schmid

Alle Veranstaltungen der Wissenswerkstatt.