Termindetails


Online-Workshop: Literaturverwaltung mit Zotero (Aufbaukurs)

Mit dem frei verfügbaren Literaturverwaltungsprogramm Zotero können Sie Literatursammlungen erstellen und verwalten. Als Open-Source-Software oder über den Webbrowser kann es besonders gut für kollaboratives Arbeiten oder für das Arbeiten an einem Projekt mit verschiedenen Endgeräten verwendet werden. Der Aufbaukurs schließt an den Grundlagenkurs in Zotero an und erweitert die Inhalte aus dem vorhergehenden Kurs. Es werden die folgenden Themen behandelt:

  • Strukturieren und ordnen der Literaturliste, beispielsweise mithilfe von Tags
  • Einbinden von Dokumenten und Weblinks
  • Ausgabe der Literaturliste, Export in verschiedene Dateiformate und Import von
    Literaturlisten
  • Kollaboratives Arbeiten: Gruppen erstellen und verwalten
  • Kontosynchronisierung auf verschiedenen Geräten

Das Zotero-Standalone und den Connector für den Browser können Sie auf der Zotero-Downloadseite herunterladen (inkl. Installationsanleitung auf englisch und deutsch). Wenn Sie sich bereits einen ersten Überblick über die Funktionen von Zotero verschaffen möchten, nutzen Sie den Quick Start Guide.

Weitere Informationen zu Literaturverwaltungsprogrammen und Links zu Entscheidungshilfen, welches das richtige Programm für Sie ist, finden Sie auf unserer Webseite.

Dozentin: Dr. Hedwig Suwelack

Die Veranstaltung findet als Online-Workshop über Webex Meetings statt.
Die Zugangsdaten werden vor Beginn auf dieser Seite veröffentlicht.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.