• Termin

    Dienstag, 3. März 2020
    16:00-17:30 Uhr

  • Veranstaltungsort

    Staatsbibliothek zu Berlin
    Schulungsraum im Lesesaal
    (Treffpunkt an der Information in der Eingangshalle)
    Potsdamer Straße 33
    10785 Berlin

  • Anfahrt

    S + U Potsdamer Platz

    Bushaltestelle
    H Potsdamer Brücke (Bus M29)
    H Varian-Fry-Straße (Bus 200)
    H Kulturforum (Bus M48)

Workshop Recherche-Techniken für StaBiKat, stabikat+ und mehr

In unseren Recherche-Workshops zeigen wir Ihnen die gängigen Recherche-Techniken anhand unserer Suchinstrumente StaBiKat und stabikat+, erläutern ihre jeweiligen Besonderheiten und geben Ihnen hilfreiche Tipps auch zur Verwendung in weiteren Katalogen und Datenbanken. Konkrete Beispiele begleiten uns durch die gesamte Schulung und erleichtern damit das Verständnis. Alle Techniken werden durch Anwendungsfälle illustriert. Zusätzlich haben Sie die Gelegenheit, begleitet Ihre eigenen Themen zu recherchieren und individuelle Fragen zu klären.
Inhalt der Schulung:

  • Unterschiede StaBiKat und stabikat+
  • Vorstellung allgemeiner Suchtechniken: Trunkierung, Suchschlüssel, Boolesche Operatoren, Phrasensuche, Umgang mit Sonderzeichen Eingrenzung/Erweiterung der Treffermenge (Verwendung von Schlüsselbegriffen und Gliederung des Suchthemas in Einzelaspekte, Drill-Down/Facettierung)
  • Beispielrecherche: Recherche nach Zeitschriften und Aufsätzen einschl. Bestellung oder Online-Zugriff
  • Hinweise auf weitere externe Kataloge und Datenbanken
  • bei Interesse: begleitete freie Recherche in den letzten 30 Minuten

Dozentin: Cornelia Kosmol

Anmeldung:

Wissenswerkstatt