»Die Berliner Gutenbergbibel« – Vortrag von Eberhard König

  • Veranstaltungsort

    Staatsbibliothek zu Berlin
    Wilhelm-von-Humboldt-Saal
    Unter den Linden 8
    (Zugang über den Baustellenschutzgang)
    10117 Berlin

  • Anfahrt

    S- + U-Bahnstationen
    S + U Friedrichstraße
    U Französische Straße

    Bushaltestelle
    H Unter den Linden, Friedrichstraße (Bus 147)
    H Staatsoper (Bus 100, 200, TXL)

  • Alle Veranstaltungen

    Klicken Sie hier um zu einer Übersicht unserer Veranstaltungen zu gelangen.

„Gutenbergbibel“, Staatsbibliothek zu Berlin-PK – Lizenz: CC-BY-NC-SA-3.0

»Die Berliner Gutenbergbibel« – Vortrag von Eberhard König
Drucktechnik und Buchkunst – beides vereint sich in der Berliner Gutenbergbibel auf einzigartige Art und Weise. Die Bibel aus dem 15. Jahrhundert gilt als eines der am besten und nahezu vollständig erhaltenen Pergamentexemplare. Besonders beeindruckt sie durch ihre farbenfrohen und künstlerisch anspruchsvollen Verzierungen. Eberhard König, Prof. em. der FU Berlin, stellt dieses faszinierende Meisterwerk der Buchkunst vor und weiht seine Zuhörer nebenbei in die faszinierende Geschichte des Buchdrucks ein.

Nach dem Vortrag besteht die Gelegenheit, zwei Originalseiten in beiden Bänden einzusehen.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Wissenschaftliche Buchgesellschaft (wbg)

Eintritt frei, Anmeldung unter pr@sbb.spk-berlin.de

Staatsbibliothek zu Berlin, Haus Unter den Linden, Wilhelm-von-Humboldt-Saal
Eingang (trotz Baustelle) Unter den Linden 8