Termindetails


Poesie am Abend – Lyriklesung mit Arne Rautenberg

Arne Rautenberg © Birgit Rautenberg

Arne Rautenberg schreibt und arbeitet als freier Schriftsteller und Künstler unter anderem an Gedichten, Essays, Kurzgeschichten und Romanen. Seine Werke sind mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet und sein Gedichtband permafrost (2019) ist von der Jury in die Liste der Lyrik-Empfehlungen aufgenommen worden. Arne Rautenberg ist für einen Abend in der Staatsbibliothek zu Berlin zu Gast und wird unter anderem aus dem neuen Gedichtband vortragen.

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung durchgeführt.

Mehr Informationen zu den Lyrik-Empfehlungen

Donnerstag, 3. Dezember 2020, 20 Uhr
Die Veranstaltung findet virtuell via Webex statt. Zugang erhalten Sie über diesen Link.

Wissenswerkstatt

Anmeldungen für diesen Termin sind leider nicht mehr möglich.