Ausstellung: Lost in Books – Fundstücke der Vergangenheit

  • Öffnungszeiten

    18. Oktober bis 1. November 2019

    Mo-Sa, 8 bis 22 Uhr

  • Ausstellungsort

    Staatsbibliothek zu Berlin (Foyer)
    Potsdamer Straße 33
    10785 Berlin

  • Anfahrt

    S + U Potsdamer Platz

    Bushaltestelle
    H Potsdamer Brücke (Bus M29)
    H Varian-Fry-Straße (Bus 200)
    H Kulturforum (Bus M48)

Fristzettel, Leihscheine, Mahnungen, Postkarten, Fahrscheine … All diese Dinge erscheinen auf den ersten Blick so alltäglich, dass sie für den Betrachtenden geradezu uninteressant wirken. Gleichzeitig erzählen diese Dinge auch eine Geschichte vom vergangenen Alltag in der Bibliothek und ihren Benutzenden. In Ihrer Ausstellung zeigen Auszubildende der Staatsbibliothek Fundstücke, die sich über die Jahre in den verliehenen Büchern der Bibliothek angesammelt haben, um sie vor der Vergessenheit zu bewahren.

Link zur virtuellen Ausstellung: https://blog.sbb.berlin/lost-in-books-fundstuecke-der-vergangenheit/