Lesen und Schreiben – Gestalten und …? Eine Annäherung mit Bernard Stein

Visuelle Systeme – interdisziplinäre Perspektiven auf Schrift und Typografie. © 2019 Fritz Grögel

Werkstattgespräch mit Prof. Bernard Stein (Kunsthochschule Kassel | Ott+Stein Berlin)
Fachliche Betreuung: Dr. Christian Mathieu

Die Erfolgsgeschichte von Gestaltung hat in den vergangenen Jahrzehnten ordentlich Fahrt aufgenommen und ist heute aus unserer Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Gestaltung scheint für alle da zu sein – aber wie eignet man sie sich an? Und was ist für sie wesentlich? Und wie passt sie in ein Regal?
Mit diesen Fragen beschäftigt sich der international renommierte Gestalter Bernard Stein, und stellt das aktuelle Projekt seines Archivs für Historische Abbildungspraxis vor.

Eine Veranstaltung der gemeinsam mit der Kunstbibliothek der Staatlichen Museen zu Berlin organisierten Vortragsreihe Visuelle Systeme – interdisziplinäre Perspektiven auf Schrift und Typografie

Weitere Termine der Wissenswerkstatt.