Einträge von Belinda Jopp

Schließung des Hauses Unter den Linden rückt näher – welche Services sind trotzdem möglich?

„Ab 1. November schließt das Haus Unter den Linden für mindestens sechs Monate“. Diese Information haben Sie bestimmt schon unseren Webseiten oder den Aushängen entnommen. Aktueller Hinweis: leider bleibt das Haus Unter den Linden auch am Montag, 21. 10., ganztägig geschlossen. Wir möchten unbedingt vermeiden, dass Sie sich vergebens auf den Weg in die Dorotheenstraße […]

Früher, länger, kostenfrei!

Wir schlagen am 1. Oktober ein neues Kapitel auf – hier finden Sie eine Zusammenstellung der wichtigsten Veränderungen ab Herbst Sie können die Staatsbibliothek zu Berlin kostenfrei nutzen Bei einer Neuanmeldung oder Ausweisverlängerung stellen wir Ihnen eine kostenfreie Jahreskarte aus, Monatskarten entfallen. Die Aussetzung der Gebühren gilt zunächst für zwei Jahre, sowohl für Einzelpersonen, aber […]

Bücher in Bewegung: Buchrücklage zieht noch einmal um

Eigentlich kennen die meisten von Ihnen die Staatsbibliothek als Institution, in der es lange dauert, bis Entscheidungen getroffen werden und manchmal noch länger, bis es zu einer Umsetzung kommt. Umso mehr wird es Sie überraschen, dass wir den soeben erst im Ostfoyer des Hauses Potsdamer Straße eingerichteten Bereich, in dem Sie Ihre in den Lesesaal […]

Ab 1. August keine Jahreskarten mehr

Da wir ab 1. Oktober auf Gebühren für Jahres- und Monatskarten verzichten werden, bieten wir ab 1. August bereits keine Jahreskarten mehr zum Verkauf an. Wenn Sie also in den nächsten Wochen unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen und Bestände nutzen möchten, greifen Sie bitte auf Monatskarten für 12 € zurück. Auch Ermäßigungen sind wie bisher […]

AKTUALISIERT: Keine Bereitstellung aus dem Außenmagazin bis voraussichtlich Mitte August

Aufgrund technischer Probleme können Bände mit Standort Außenmagazin derzeit leider nicht geliefert werden. Betroffen sind vor allem gebundene Zeitschriften bis 2010 („Zsn…“), Zeitschriften mit Per- und N. Parl. – Signaturen, Bände aus Serien („Ser. …“) sowie diverse Sonderbestände (z.B. Ostasiatica). Im StaBiKat erhalten Sie bei diesen Bänden den Hinweis „… keine Bestellung möglich“. Ab sofort […]

Veränderungen beim Kopierservice ab 15.7.

Auch ab dem 15.7. stehen Ihnen während der gesamten Öffnungszeit unserer Standorte Unter den Linden und Potsdamer Straße Selbstbedienungsgeräte zum Scannen und Drucken zur Verfügung. Voraussetzung für die Nutzung dieser Geräte ist jedoch, dass Sie zuvor Ihren Bibliotheksausweis mit Kopierguthaben aufgeladen haben. Das können Sie ab 15.7. an allen Öffnungstagen (Montag – Samstag) in der […]