Das Blog-Netzwerk der Staatsbibliothek zu Berlin – Beiträge für Forschung und Kultur

Veranstaltungsreihe für Promovierende | SBB-PK CC BY-NC-SA 3.0

Publish or Perish!? Online-Workshops zum wissenschaftlichen Publizieren (nicht nur) für Promovierende vom 10. bis 18. September 2024

Erst die fristgerechte Veröffentlichung der Dissertationsschrift schließt das Promotionsverfahren formal ab. Denn zur Erlangung dieses akademischen Ritterschlags ist nicht nur der eigene Forschungsbeitrag gegen die Kritik einer universitätsinternen Fachöffentlichkeit zu verteidigen, sondern darüber hinaus auch das Säurebad des internationalen Wissenschaftsdiskurses zu überstehen. Doch die Entscheidung, wie tief Sie überhaupt darin eintauchen wollen, liegt nicht zuletzt […]

On an attempt to reconstruct the image of Silesian towns in the 18th century on the basis of historical cartography: Kriegskarte von Schlesien

Gastbeitrag von Prof. Monika Ewa Adamska I’ve been conducting research in the Silesia area, which has been a historically contested region in Central Europe for many years, focusing on the transformations of its historical rural and urban structures, colonisation processes, the issues of post-war rebuilding and contemporary revitalisation processes. For a brief introduction to the […]

A modern printing press is demonstrated at the London School of Printing and Kindred Trades. Circa 1950 | Britannica ImageQuest. Mirrorpix \ Universal Images Group

„Das Innerste der Welt ist Einsamkeit“. Vicki Baums Roman ‚Ulle, der Zwerg‘

Doppelte Bände aus dem Lesesaal Potsdamer Straße | Duplicate Volumes from the Reading Room at Potsdamer Straße

Sollten Sie im Lesesaal der Stabi Potsdamer Straße zwei Menschen sehen, die Bände aus den Regalen abtransportieren, wundern Sie sich nicht: Bände aus dem allgemeinen Lesesaalbestand des Hauses Potsdamer Straße (Signatur beginnt mit HB), die in einem weiteren Exemplar in der Bibliothek vorhanden sind, werden aus dem Bestand der Stabi ausgesondert. Diese Maßnahme findet in […]

Indie Stabi – unabhängige Verlage stellen sich vor. Ariella Verlag trifft MaroVerlag

A Book in Archery: “Kitāb fī rimāyat al-nuššāb” – Mamluk Chivalry Manuscript Preserved at Staatsbibliothek zu Berlin (Landberg 42)

Gastbeitrag von Dr. Mohamed Ibrahim The abundance of Muslims in their home region has greatly influenced their ability to conquer other countries. Their war science has been developing daily along with the evolution of weapons and their variety; what has been brought to us in this field is evidence of this. The great Islamic civilization has […]