Benefiz-Lesung am 13. Dezember 2001

Die Freunde der Staatsbibliothek zu Berlin e.V., unterstützt von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, dem Tagesspiegel, der Deutschen Bank, der BASF und dem Zentrum für Bucherhaltung Leipzig begrüßen am kommenden Donnerstag, 13. Dezember 2001 um 19 Uhr im Lichthof der Deutschen Bank Unter den Linden Marcel Reich-Ranicki zu einer Benefiz-Lesung für "Die Bücher der Könige". Nach einer Einführung durch Hellmuth Karasek vom Tagesspiegel wird Marcel Reich-Ranicki aus seiner Autobiographie "Mein Leben" und anderen Büchern lesen.
Mit seinem Engagement unterstützt Marcel Reich-Ranicki die vor kurzem angelaufene Spenden- und Sponsoren-Aktion der Freunde der Bibliothek für die Erhaltung des wertvollen Gründungsbestandes der heutigen Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz. Die im Lauf von 125 Jahren – zwischen 1661 und 1786 – in die Bibliothek der brandenburgischen Kurfürsten und preußischen Könige gelangten Bücher wurden damals einheitlich in rotes Leder eingebunden sowie mit einem unverwechselbaren Buchrücken und einem besonders gestalteten, in Gold geprägten Signet des jeweiligen Regenten versehen. Rund 10.000 dieser Bücher – die Hälfte der in der Staatsbibliothek erhaltenen Bücher dieser Art – müssen dringend restauriert werden.
Die Freunde der Staatsbibliothek zu Berlin e.V. haben bereits unter dem Motto "KulturGut bewahren" eine überaus erfolgreich entsprechende Kampagne zur Rettung der originalen Bach-Autographe durchgeführt. Diese Initiative wird jetzt unter dem Motto "KulturGut bewahren – Die Bücher der Könige" fortgesetzt.
Um im ersten Schritt bis Ende 2003 zunächst 1.500 bis 2.000 Bücher wieder mit ihren einzigartigen, historisch wertvollen Einbänden versehen zu können, sind 1,25 Millionen Euro nötig. Je nach Erfolg der Initiative von "KulturGut bewahren" werden die Bücher nach und nach restauriert. Sobald die ersten Bücher wieder hergestellt sind, werden diese im Haus Unter den Linden der Staatsbibliothek aufgestellt. So kann die Öffentlichkeit jederzeit den Fortschritt der Spenden- und Sponsoreninitiative verfolgen.
13. Dezember 2001, 19 Uhr
im Lichthof der Deutschen Bank 24
Unter den Linden 13/15
Die Veranstaltung ist komplett ausverkauft!
Spenden unter dem Stichwort "Bücher der Könige" gehen an
Freunde der Staatsbibliothek zu Berlin e.V.
Konto 439 39 2204
BLZ 100 700 24 bei der Deutschen Bank 24
Infotelefon 030 / 266 1844www.kulturgutbewahren.deinfo@freunde-sbb.de

0 Kommentare

Ihr Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.