Die Staatsbibliothek und Wim Wenders

Die Staatsbibliothek und Wim Wenders

Die 65. Internationalen Filmfestspiele Berlin verleihen an Wim Wenders den Ehrenbären für sein Lebenswerk und würdigen damit einen der wichtigsten Filmemacher der Nachkriegsgeschichte in Deutschland. Die Staatsbibliothek zu Berlin gratuliert Wim Wenders sehr herzlich zu dieser Auszeichnung.
Besonders freuen wir uns darüber, dass im Rahmen der Berlinale-Hommage an Wenders sein mit mehreren internationalen Filmpreisen ausgezeichnetes Meisterwerk Der Himmel über Berlin (1987) wieder über die Leinwände flackert. So ist doch das Bibliotheksgebäude der Staatsbibliothek an der Potsdamer Straße ein eindrücklicher Schauplatz in diesem Film.
Die im Film zu sehenden Räume der Staatsbibliothek sind auch heute – nicht zuletzt dank der einzigartigen Architektur Scharouns – noch sehr gut wiederzuerkennen. Wenn Sie den Originalschauplatz aus Der Himmel über Berlin gerne besichtigen möchten, dann nehmen Sie doch an unserem Architekturrundgang teil! Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Diesen Service für Einzelpersonen bieten wir immer freitags um 15 Uhr an.
Die Staatsbibliothek bietet Ihnen verschiedene weiterführende Literatur und Quellen zu Film und Fernsehen.

0 Kommentare

Ihr Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.