Kein Benutzungsbetrieb am Standort Potsdamer Straße

Bis mindestens Samstag 5.1.2019 bleibt das Gebäude geschlossen.

Nachdem im Allgemeinen Lesesaal unklare Stäube gefunden wurden, geht es nun darum, eine Asbestbelastung auszuschließen. Dazu werden umfassend Beprobungen und Luftmessungen durchgeführt. Die Maßnahmen sind eingeleitet, einen genauen Zeitrahmen können wir allerdings momentan leider nicht nennen.

Sie haben die Möglichkeit, entliehene Medien am Personaleingang im nördlichen Bereich des Gebäudes (ohne Quittung) zurückzugeben.
Im Haus Unter den Linden stehen alle dort üblichen Dienstleistungen zu Verfügung. Bei der aktuell hohen Auslastung kann es jedoch passieren, dass Sie dort keinen Arbeitsplatz mehr bekommen.

Wir informieren Sie, sobald uns weitere Fakten vorliegen. Aktuelle Informationen finden Sie auf unserer >Webseite oder im Blog. Oder folgen Sie uns auf Facebook oder Twitter bzw. nutzen unseren WhatsApp-Benachrichtigungsdienst.

Wir danken für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.