Sprachberatung im Gesetzgebungsverfahren …

… über die Arbeit des Redaktionsstabes Rechtssprache
beim Bundesministerium der Justiz

Die Tätigkeit des Redaktionsstabes findet im Konfliktfeld zwischen den Erfordernissen der juristischen
Methodik und der (Allgemein-) Verständlichkeit von Rechtsnormen statt. In der praktischen Zusammenarbeit im Rahmen des Gesetzgebungsverfahrens manifestieren sich die unterschiedlichen Anforderungen, die an Gesetzestexte zu stellen sind.
– Es referieren Frau Stephanie Thieme (Leiterin des Redaktionsstabes) und
Frau Melanie Gaida –

0 Kommentare

Ihr Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.