9./10. Dezember: Tagung „Wissensarchive“, veranstaltet von der Stiftung Preußischer Kulturbesitz

Im Zeitalter der Digitalisierung und sich rasant verändernder Informationssysteme stehen Museen, Bibliotheken und Archive vor zahlreichen neuen Aufgaben und Herausforderungen. Mit ihren Beständen und Sammlungen sind sie nicht nur unverzichtbare Orte des kulturellen Erbes, sondern auch einzigartige „Wissensarchive“. Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz veranstaltet dazu am 9. und 10. Dezember eine Tagung, mehr Informationen.
Veranstaltungsort:
Staatsbibliothek zu Berlin — Preußischer Kulturbesitz
Otto-Braun-Saal
Potsdamer Straße 33
10785 Berlin

Anmeldung erbeten bis 3.12.2010: Tel. 030 327 66 355

0 Kommentare

Ihr Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.