Einträge von Benutzungsabteilung

Stabi öffnet am 14.9.23 ohne Service | Library opens without service

Wegen unseres jährlich stattfindenden Betriebsausflugs öffnet die Bibliothek am Donnerstag, den 14. September 2023, von 8 bis 22 Uhr im „Stabi-Sonntagsmodus“. Die Servicetheken, Bibliocopy und die Sonderlesesäle bleiben an diesem Tag geschlossen. Da auch die Telefonauskunft nicht besetzt ist, nutzen Sie für Ihre Fragen gern das Kontakt- und Auskunftsformular auf der Website. Wir bitten um […]

26.8.23 Erhöhter Publikumsbetrieb im Haus Unter den Linden | Increased public activity on site Unter den Linden. 

Im Rahmen der Langen Nacht der Museen finden am 26. August ab 18 Uhr Veranstaltungen im Brunnenhof, in der Restaurierungswerkstatt und im Kulturwerk statt. Durch die Aufbauarbeiten und den erwarteten Publikumsverkehr ist an diesem Tag mit einem höheren Geräuschpegel in den Bereichen zu rechnen. Dafür bitten wir um Ihr Verständnis. Die Lesesäle und Servicebereiche bleiben […]

20. Juni: Service erst ab 13 Uhr | Service only from 1pm

Wegen einer Personalversammlung am Vormittag des 20. Juni öffnen die Servicetheken beider Häuser sowie die Sonderlesesäle im Haus Unter den Linden erst ab 13 Uhr. Bitte beachten Sie, dass sich an diesem Tag die Bereitstellung von bestellten Medien aus dem Magazin verzögern kann und Ihre Ausleihbestellungen erst ab 13 Uhr bearbeitet werden. Die beiden Häuser […]

Klimasituation Haus Unter den Linden | Climate situation Haus Unter den Linden

Update 28.04.2023: FAQ mit Hintergrundinformationen Seit einigen Tagen herrschen im Haus Unter den Linden wieder erhöhte Temperaturen, die ein konzentriertes Arbeiten in den Lesesälen erschweren und auch den Rest des Hauses in vielen Bereichen betreffen. Die Klimaanlagen sind eine konstruktive und technische Achillesferse des Gebäudes und beschäftigen unsere Techniker schon seit längerem. Wir sind aber […]

Neue Hausordnung – weniger ist mehr | New House rules – less is more

Ab 1. Dezember 2022 gilt eine neu gefasste und gekürzte Hausordnung. Sie ist vom Grundsatz des Vertrauens und Respekts geprägt. Ein gutes Miteinander, mehr Freiräume und gegenseitige Rücksichtnahme stehen im Mittelpunkt. Die Hausordnung regelt das Verhalten im öffentlichen Bereich beider Häuser und enthält keine standort- oder bereichsbezogenen Details. Neue Rahmenbedingungen betreffen die allgemeinen Benutzungsbereiche und […]