Handschriftenlesesaal bleibt sonnabends geschlossen

Liebe Leserinnen und Leser,

leider können wir ab 2. Dezember 2017 aufgrund von Engpässen in unseren personellen Ressourcen den Handschriftenlesesaal im Haus Potsdamer Straße sonnabends nicht mehr öffnen. Bei der Abwägung verschiedener Einschränkungsvarianten gab unter anderem die sehr geringe Nutzung des Lesesaals an Sonnabenden den Ausschlag für diese Entscheidung.

Sobald die Handschriftenabteilung 2019 in das Haus Unter den Linden umgezogen ist, wird der Handschriftenlesesaal auch sonnabends wieder zugänglich sein.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

Die Handschriftenabteilung

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.