Events

Open Access – freier Zugang zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen, Forschungsdaten und Software am 11.4.

Open Access – freier Zugang zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen, Forschungsdaten und Software (Veranstaltungsreihe Lost in Dissertation)

  • Termin

    Do, 11. April 2019
    11 Uhr

  • Veranstaltungsort

    Staatsbibliothek zu Berlin
    Simón Bolívar-Saal
    Potsdamer Straße 33
    10785 Berlin

    Eintritt frei, Anmeldung erbeten

  • Anfahrt

    S + U Potsdamer Platz

    Bushaltestelle
    H Potsdamer Brücke (Bus M29)
    H Varian-Fry-Straße (Bus 200)
    H Kulturforum (Bus M48)



SBB-PK CC NC-BY-SA


Open Access ist dabei, die wissenschaftliche Kommunikation von Grund auf zu verändern. In der Veranstaltung werden zunächst verschiedene Wege des Open-Access-Publizierens und deren Finanzierungsmöglichkeiten erläutert. Darauf aufbauend werden urheberrechtliche Fragen rund um Verlagsverträge und Creative-Commons-Lizenzen diskutiert.

Dozentinnen: Dagmar Schobert (Technische Universität Berlin), Birgit Schlegel (Freie Universität Berlin)

Präsentation zum Workshop

Veranstaltungen für Promovierende

Alle Veranstaltungen der Wissenswerkstatt.

Rechercheeinführung Kunst (Workshop Modul B) am 30.4.

Rechercheeinführung Kunst (Workshop Modul B)

  • Termin

    Di, 30. April 2019
    17 Uhr

  • Veranstaltungsort

    Staatsbibliothek zu Berlin
    Schulungsraum K3 im Lesesaal
    (Treffpunkt I-Punkt im Foyer)
    Potsdamer Straße 33
    10785 Berlin

    Eintritt frei, Anmeldung erbeten

  • Anfahrt

    S + U Potsdamer Platz

    Bushaltestelle
    H Potsdamer Brücke (Bus M29)
    H Varian-Fry-Straße (Bus 200)
    H Kulturforum (Bus M48)



SBB-PK CC BY-NC-SA


In unseren Recherche-Workshops stellen wir Ihnen die zentralen allgemeinen Suchinstrumente umfassend vor, erläutern ihre Besonderheiten und geben Ihnen hilfreiche Tipps. Anhand von vorbereiteten Beispielen können Sie Ihre Kenntnisse üben und im Plenum Fragen und Probleme diskutieren. Im Anschluss haben Sie Gelegenheit, Ihre eigenen Themen zu recherchieren und individuelle Fragen zu klären.

  • Thematische Suche im StaBiKat und stabikat+
  • Erläuterung der sachlichen Erschließung im StaBiKat
  • Hinweis auf weitere Kataloge und Datenbanken
  • Recherche in 2-3 ausgewählten Fachdatenbanken
  • Recherche in 2-3 weiteren fachspezifischen Online-Quellen
  • Zugriff auf die gesuchte Quelle
  • Begleitete freie Recherche in den letzten 30 Minuten
  • Zielgruppe: Studierende, fachspezifisch Interessierte

Zielgruppen: alle Benutzer*innen, Interessierte
Dauer: 90 Min.
Format: Präsentation, Übungen, freie Recherche
Voraussetzung: Grundkenntnisse der Recherche im StaBiKat; oder Besuch einer Modul A-Veranstaltung

Dozentin: Indra Heinrich, Fachreferentin für Kunst

Rechercheeinführung Publizistik / Medienwissenschaft (Workshop Modul B) am 14.5.

Rechercheeinführung Publizistik / Medienwissenschaft (Workshop Modul B)

  • Termin

    Di, 14. Mai 2019
    16 Uhr

  • Veranstaltungsort

    Staatsbibliothek zu Berlin
    Schulungsraum K3 im Lesesaal
    (Treffpunkt I-Punkt im Foyer)
    Potsdamer Straße 33
    10785 Berlin

    Eintritt frei, Anmeldung erbeten

  • Anfahrt

    S + U Potsdamer Platz

    Bushaltestelle
    H Potsdamer Brücke (Bus M29)
    H Varian-Fry-Straße (Bus 200)
    H Kulturforum (Bus M48)



SBB-PK CC BY-NC-SA


In unseren Recherche-Workshops stellen wir Ihnen die zentralen allgemeinen und fachspezifischen Suchinstrumente umfassend vor, erläutern ihre Besonderheiten und geben Ihnen hilfreiche Tipps. Anhand von vorbereiteten Beispielen können Sie Ihre Kenntnisse üben und im Plenum Fragen und Probleme diskutieren. Im Anschluss haben Sie Gelegenheit, Ihre eigenen Themen zu recherchieren und individuelle Fragen zu klären.

  • Unterschiede StaBiKat und stabikat+
  • Hinweise auf weitere Kataloge und Datenbanken
  • Allgemeine Suchtechniken: Trunkierung, Phrasensuche, Bool’sche Operatoren
  • Eingrenzung/Erweiterung der Treffermenge
  • Beispielrecherche
  • Recherche nach Zeitschriften und Aufsätzen und Bestellung oder Online-Zugriff
  • Begleitete freie Recherche in den letzten 30 Minuten

Zielgruppe: Studierende, fachspezifisch Interessierte
Dauer: 90 Min.
Format: Präsentation, Übungen, freie Recherche
Voraussetzung: Grundkenntnisse der Recherche im StaBiKat; oder Besuch einer Modul A-Veranstaltung

Dozentin: Heike Krems, Fachreferentin für Medien- und Kommunikationswissenschaft

Alle Veranstaltungen der Wissenswerkstatt.

Schlagworte: , , ,