Literaturrecherche in der Geschichtswissenschaft am 27.11., 17 Uhr

 

Literaturrecherche in der Geschichtswissenschaft:
Die Jahresberichte für deutsche Geschichte und weitere Datenbankangebote

Die Veranstaltung bietet eine Einführung in die Recherche mit den „Jahresberichten für deutsche Geschichte“ (www.jdg-online.de) und mit anderen wichtigen bibliographischen Nachweisinstrumenten für Historikerinnen und Historiker. Neben den „Jahresberichten für deutsche Geschichte“, die als Standardbibliographie zur deutschen Geschichte gelten und den umfassensten epochen- und themenübergreifenden Literaturhinweis zum Gegenstand darstellen, werden u.a. die Historische Bibliographie, die Literaturdokumentation Ostmitteleuropa, die OLC-SSG Geschichte und Zeitgeschichte, die Regesta Imperii online sowie die Virtuelle Landesbibliographie kurz vorgestellt.
Nach einem Überblick über die verschiedenen Angebote sollen in einem praktischen Teil Suchstrategien eingeübt werden, die zielgerichtete Recherchen in den einschlägigen Datenbanken erlauben.
Der Referent, Dr. Stefan Wiederkehr, ist Leiter der Bibliothek der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und Arbeitsstellenleiter des Akademienvorhabens „Jahresberichte für deutsche Geschichte“.

Organisatorische Daten:

    Ort:                  Staatsbibliothek zu Berlin, Haus Potsdamer Straße
    Termin:           27. November 2012, 17-19 Uhr
    Treffpunkt:     Eingangshalle (Bonhoeffer-Büste)    

Zur Anmeldung

0 Kommentare

Ihr Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.