LunchLessons im März: Philologien und Geschichte in der Mittagspause

LunchLessons im März – unser Angebot für Ihre Mittagspause

Im Rahmen der SBB-Wissenswerkstatt wollen wir Sie in unseren halbstündigen LunchLessons neugierig machen auf aktuelle Themen des wissenschaftlichen Arbeitens oder elektronische Ressourcen, die Ihnen helfen, Quellen und Literatur zu entdecken.

Im Schulungsraum neben der Cafeteria im Haus Potsdamer Straße können Sie mit Ihrem Kaffee oder Snack in zwangloser Atmosphäre mit unseren Informationsspezialisten ins Gespräch kommen. Und sollte es einmal etwas länger dauern, dann ist das auch nicht schlimm.

Die Termine im März:

Donnerstag, 13.03., 13.00-13.30 Uhr

LunchLesson – Fragestunde Philologien

Sie sind in der Germanistik, Anglistik, Romanistik, Komparatistik oder Linguistik unterwegs und bearbeiten ein neues Thema? Die Hausarbeits-Deadline dräut, und Sie brauchen dringend noch ein paar gute Quellen? Google und Wikipedia bringt nichts? – Dann brauchen Sie mal wieder die Stabi.

In der LunchLesson Philologien wollen wir gemeinsam neue Datenbanken, Internetquellen und Volltextarchive auftun, die Ihnen professionelle Antworten auf Fragen der Literaturrecherche geben. Sie fragen, wir antworten – und das mit dem Suchen und Finden machen wir dann nach dem Prinzip „Hilfe zur Selbsthilfe“.

Gerne können Sie ihre Fragen schon vorab einsenden an Dr. Jochen Haug

Dienstag, 25.03., 13.00-13.30 Uhr

LunchLesson – Fragestunde Geschichte

Sie bearbeiten ein neues Thema, recherchieren für ein Referat oder eineAbschlussarbeit? Mit Google und Wikipedia sind Sie jetzt durch, es fehlt aber immer nochetwas in ihrer Literaturliste?

In der LunchLesson Geschichte wollen wir versuchen gemeinsam neueKataloge, Internetressourcen oder Datenbanken zu entdecken, die Ihnenweiterhelfen, wenn es darum geht, Literaturhinweise oder auch gleich Aufsätze im Volltext etc. zu finden.

Gerne können Sie ihre Fragen schon vorab einsenden unterBelinda Jopp

Organisatorische Daten zu beiden Veranstaltungen:

Schulungsraum im Lesesaal,
Haus Potsdamer Str. 33
Treffpunkt beim i-Punkt/Information in der Eingangshalle


Weitere Veranstaltungen finden Sie in unserer Wissenswerkstatt.

0 Kommentare

Ihr Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.