Wissenswerkstatt wieder geöffnet:

Nach einer schöpferischen Pause im August bieten ihnen die Wissenschaftlichen Dienste der Staatsbibliothek wieder regelmäßig verschiedene Veranstaltungen an.
Das vollständige Programm finden Sie auf den Seiten der Wissenswerkstatt. Dahinter verbergen sich unterschiedliche Formate, zum einen fachliche Einführungen in die neuen und historischen Bestände der Bibliothek und Schulungen zu fachspezifischen Datenbanken. Darüber hinaus aber auch Werkstattgespräche zu den unterschiedlichsten Themengebieten.
Die ersten Termine:
Dienstag, 07. September,
16-18 Uhr Psychologie Einführung in die psychologische Literatur- und Informationssuche an der Staatsbibliothek Donnerstag, 09. September,
16-18 Uhr Romanistik Ibero-Amerika mit einem Mausklick – Präsentation zu Cibera Dienstag, 14. September,
16-18 Uhr Germanistik Wie finde ich Literatur zur Germanistik in der Staatsbibliothek?

0 Kommentare

Ihr Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.