Einträge von

Hackathon@SBB: Coding Precarity – Social Issues in Cultural Data

Es ist wieder soweit! Auch in diesem Jahr veranstaltet die Staatsbibliothek einen Hackathon: „Coding Precarity – Social Issues in Cultural Data“. Vom 16.-18. September treffen sich Interessierte aus der IT, den Geistes- und Sozialwissenschaften sowie dem Design- und Kreativbereich, um frei nutzbare Daten zum Leben zu erwecken. In Kooperation mit der ZBW stellen wir Datensets […]

StaBi 2030 – Ergebnisse der Tagebuchstudie

Fremde Tagebücher liest man nicht? Wir schon! Aber natürlich nur Ihre StaBi-Tagebücher, die 16 unserer Besucher*innen im Frühjahr 2020 extra für das Projekt „StaBi 2030“ verfasst hatten. In Tagebuchform dokumentierten sie ihre Bibliotheksaufenthalte in der Potsdamer Straße und wir durften einigen von Ihnen ganz nahekommen und haben viel gelernt – herzlichen Dank dafür! Auf diese […]