Der Alte Fritz und digitale Schätze

Wissenswerkstatt im September:

Der Alten Fritz und digitale Schätzen

Im Mai präsentiert Ihnen die Staatsbibliothek Veranstaltungen, die ein breites Spektrum elektronischer Ressourcen zur Literaturrecherche in den Geschichts- und Kulturwissenschaften beleuchten: Sie erhalten dabei einen Einblick in relevante Bibliothekskataloge, Nachweis- und Volltextdatenbanken sowie Portale.

Workshop
„Ein Sprung ins Dunkle“ – das sollte die Literaturrecherche in der Geschichtswissenschaft für Sie nicht bedeuten!Dienstag, 8. September 2015, 17 – 18.30 Uhr

Werkstattgespräch
Romantische Blumen, Maurice Ravel und Pupspulver – literarisches Übersetzen als Übung in inhaltlicher und stimmlicher VielfaltDienstag, 15. September 2015, 18.15 – 19.45 Uhr

WorkshopEuropäische Kulturgüter im Netz – freier Zugang zu digitalen SchätzenDonnerstag, 24. September 2015, 16 – 17.30 Uhr

WorkshopAlte Literatur zu Preußen – auch online suchbarDienstag, 22. September 2015, 15.30 – 17 Uhr

Poster mit allen Terminen Zur Wissenswerkstatt

Ein Angebot der Staatsbibliothek zu Berlin und ihrer Kooperationspartner.

0 Kommentare

Ihr Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.