LunchLesson: Wiktionary – das Universalwörterbuch am 18.06, 13 Uhr

LunchLesson

Wiktionary – Das Universalwörterbuch oder Spielwiese für Wörterbuchfans?

Alle kennen Wikipedia, die Nutzung gehört für viele zum Alltag. Wie aber sieht es mit dem lexikographischen Pendant Wiktionary aus? Wer nutzt es zu welchen Zwecken – und mit welchem Erfolg?
Anhand von Beispielen in verschiedenen Sprachen wollen wir dieses ungewöhnliche multilinguale Wörterbuch erkunden, wobei wir sicher auf eine Menge interessanter Informationen, aber auch auf einige Überraschungen stoßen werden!
Organisatorische Daten:
18. Juni, 13.00-13.30 Uhr
Staatsbibliothek zu Berlin,
Haus Potsdamer Straße 33
Schulungsraum im Lesesaal
Treffpunkt: i-Punkt/Erstinformation in der Eingangshalle

Weitere Veranstaltungen finden Sie in unserer Wissenswerkstatt.

0 Kommentare

Ihr Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.