Instagram-Fotowettbewerb zur Ausstellung von Jean Molitor

Sie fotografieren gerne und haben einen Instagram-Account?

Besuchen Sie unsere Ausstellung Bau1haus trifft Hans Scharoun – Fotografien von Jean Molitor in der Staatsbibliothek zu Berlin (30.8. – 28.9.2019) und halten Sie Ihre Eindrücke fotografisch fest.

Im Foyer des Hauses Potsdamer Straße treffen die Bauhaus-Fotografien von Jean Molitor auf die Architektur Hans Scharouns, einen Architekten, der zwar Zeitgenosse der Bauhaus-Bewegung war, mit seiner Hinwendung zum ›organischen Bauen‹ aber einen deutlich anderen Schwerpunkt setzte. Gemeinsamkeiten in der Verwendung baulicher Elemente, aber auch Gegensätze, gilt es in der Gegenüberstellung zu entdecken.

Finden Sie selbst Gleiches und Unterschiedliches zwischen den Fotografien aus aller Welt und dem Sie real umgebenden Gebäude! Setzen Sie Bauelemente fotografisch in Szene. Entdecken Sie Fenster in Bullaugenform, Säulen verschiedenster Ausprägung, Galerien, Glasbausteine und treppenförmig gestaltete Außenbereiche in Havanna, Paris, Marokko und gleich hinter Ihnen im Foyer des Hauses. Laden Sie Ihre Fotos auf Ihrem Instagram-Account hoch und verwenden Sie den Hashtag #bau1haus_scharoun.

Wir sind gespannt und freuen uns auf Ihre Beiträge. Der Gewinn ist ein Bildband von Jean Molitor mit einer persönlichen Widmung des Fotografen.

Alle Informationen zum Fotowettbewerb finden Sie in den Teilnahmebedingungen. Der Instagram-Account der Staatsbibliothek heißt www.instagram.com/staatsbibliothek_zu_berlin

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.