Alles neu macht der… September

Unsere alljährliche Sommerpause haben wir genutzt und bieten Ihnen ab September 2019 ein aufgefrischtes Schulungs- und Workshopprogramm mit drei Schwerpunkten an:

Allgemeine Recherche-Einführungen

Die bewährten allgemeinen Recherche-Einführungen werden ab September zwei Mal im Monat angeboten: jeden zweiten Dienstag, 16.00-17.30 Uhr. Die vorbereiteten Unterlagen (PPT-Folien) schicken wir Ihnen im Anschluss gerne zu. Eine Übersicht über alle Daten finden Sie in unserer Terminübersicht.

Für Wissenschaft und Forschung

Unter diesem Schlagwort standen bisher die drei Workshops Literaturverwaltung, Wissenschaftliches Arbeiten und Publish or Perish. Ab September wird es neben der unveränderten Veranstaltungsreihe Publish or Perish zwei neue Workshops zur Literaturverwaltung geben, die neben einem kurzen Marktüberblick einmal den Schwerpunkt auf Citavi und einmal auf Zotero legen. Beide Programme können Sie auch an unseren Lesesaalcomputern nutzen. Den Workshop Wissenschaftliches Arbeiten ersetzen wir durch drei Workshops zu spezifischen Themen: zur Finanzierung von Promotionsvorhaben, zum Zeit- und Projektmanagement und zum Bewerten und Zitieren von Online-Ressourcen. Eine Übersicht über alle Veranstaltungen finden Sie in unserer Terminübersicht.

Auf einen Blick:

Spezielle Rechercheinstrumente

StaBiKat und stabikat+ kennen Sie aus dem Effeff? Wir haben darüber hinaus noch eine Vielzahl an speziellen Rechercheinstrumenten zu bieten, sowohl fach- oder materialspezifisch als auch übergreifend. Einige davon möchten wir Ihnen in unseren Workshops näher vorstellen. Mit den folgenden Themen fangen wir an:

 

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.