Beiträge für Forschung und Kultur

10+1 im Lesesaal: Losungen

Im März spannt der Bauer die Rösslein ein und wir die Wäscheleine, lüften die Stuben und Herzen und rufen zum Frühjahrsputz. Da heißt es, die Räuchermännchen wegzuräumen, die Fenster (mit Rahmen!) zu putzen, die Teppiche zu shampoonieren, die Lampenschirme zu polieren, hinter dem Sofa zu saugen und dann schließlich mal wieder richtig auszumisten. Doch damit […]

Karolina Kuszyk: „In den Häusern der anderen“ – Eine Erkundung von Heimatverlust und Neubeginn in der Fremde

Eine Ausstellung ist eine Ausstellung ist eine …

… Ausstellung. Demnach gehörte auch unsere, von Groß und Klein begeistert aufgenommene, leider schon zu Ende gegangene Otfried-Preußler-Ausstellung definitionsgemäß zu den „wissenschaftlich orientierten Präsentationen, die einen Überblick über ein bestimmtes Thema geben und dabei Wissen vermitteln wollen“. Soweit eine kurze Definition, die Wikipedia zum Thema „Ausstellung“ anbietet. Manchmal ist eine Ausstellung aber doch viel mehr […]

10+1 im Lesesaal, diesmal: Kinder, kommt kochen!

Es ist Februar und die Bikinisaison, die traditionell mit der Fastenzeit eingeläutet wird, noch ein bisschen hin. Darum ran an den Herd, heraus mit den Töpfen und Pfannen, und dann wird geschnippelt, gerührt und gegart. Einfachste Handreichungen finden Sie hier, und auch wer nicht schmoren möchte, darf trotzdem schmökern! Ab dem 1. Februar 2024 stehen […]

Cover des Programmheftes Januar bis März 2024

Das Stabi Programmheft zum Jahresauftakt

Das aktuelle Programmheft für die Monate Januar bis März 2024 liegt in den Eingangsbereichen unserer Häuser Unter den Linden 8 und Potsdamer Straße 33 zum Mitnehmen aus. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Wer die digitale Fassung bevorzugt, kann sie hier herunterladen: Stabi-Veranstaltungsprogramm 1-24, 1 MB

10+1 im Lesesaal, diesmal: Wassermänner

Zum Jahresbeginn begrüßt Sie unser 10+1 im Lesesaal mit dem Thema Wassermann, definitiv ein Wink mit der Schwimmflosse, noch bis zum 7. Januar die Ausstellung »Der Mensch braucht Geschichten«. Otfried Preußler zum 100. Geburtstag zu besuchen. Doch im Handschriftenlesesaal soll nicht nur Der kleine Wassermann aus dem Röhricht ragen, auch die Schöpfungen anderer Autor:innen fischen […]