Erweiterte Servicezeiten der Bücherausgabe | Extended Service Hours of the Issue Desk

Ab Oktober 2021 ist die Bücherausgabe im Haus Unter den Linden montags bis freitags von 10 – 18 Uhr sowie an jedem dritten Samstag im Monat von 10 – 14 Uhr für Sie erreichbar.
Ebenso wie an der Leihstelle im Haus Potsdamer Straße erhalten Sie an der Bücherausgabe Informationen zur Anmeldung, zur Ausleihe sowie zu allen Fragen rund um Ihr Bibliothekskonto.
Außer Haus entliehene Medien können Sie übrigens in beiden Häusern zurückgeben. Möchten Sie eine Rückgabequittung dafür erhalten, kommen Sie bitte während der Servicezeiten der Bücherausgabe oder der Leihstelle zu uns.
Alle Informationen zu den Services der Leihstelle und der Bücherausgabe finden Sie auf unserer Website im Bereich Vor Ort.


From October 2021, you can reach the Issue Desk at Haus Unter den Linden from 10 a.m. to 6 p.m. Monday to Friday and from 10 a.m. to 2 p.m. on every third Saturday of the month.
Just as at the Lending Desk in the Potsdamer Straße building, you will receive information at the Issue Desk about registration, borrowing and all questions regarding your library account.
By the way, you can return items borrowed for external use in both buildings. If you would like to receive a return receipt, please come to us during the service hours of the Issue Desk or the Lending Desk.
You can find all information about the services of the Lending Desk and the Issue Desk on our website in the Locations section.

 

6 Kommentare
  1. Avatar
    Yvetta W. sagte:

    Warum sind die Zeiten der Buchausgabe derartig eingeschränkt? Am Potsdamer Platz waren sie noch 2019 jeden Samstag, ich glaube, bis 15 Uhr (früher mal bis 13 Uhr). Und jetzt? Einmal im Monat, wie beim Gratiseintritt im Museum. Welch eine Gnade. Da werden sich all diejenigen, die unter der Woche einer Arbeit nachgehen, die nicht um 15 Uhr endet, sicher ein dickes Kreuz in den Kalender machen.

    Antworten
    • Benutzungsabteilung
      Benutzungsabteilung sagte:

      Sehr geehrte Frau W.,

      Mit der Pandemie hat sich unsere Personalsituation stark verändert, aber wir arbeiten intensiv an Lösungen, um wieder an jedem Samstag für Sie da zu sein. Darüber hinaus werden Sie in der Potsdamer Straße in wenigen Monaten die Möglichkeit haben, Ihre Ausleihen selbst zu verbuchen – jederzeit im Rahmen unserer Öffnungszeiten von montags bis samstags von 8 bis 22 Uhr. Wir halten Sie hier über die Entwicklungen auf dem Laufenden und freuen uns mit Ihnen darauf, unsere Services für Sie demnächst zu erweitern.

      Antworten
      • Avatar
        Homeoffice sagte:

        Geschätzte Benutzungsabteilung,
        was genau ist unter der avisierten ’stark veränderten Personalsituation‘ zu verstehen?

        Antworten
        • Angela Oehler
          Angela Oehler sagte:

          Die Aussage zu unserer Personalsituation haben Sie missverstanden. Die personelle Veränderung liegt hinter uns, sie ist nicht avisiert, das heißt: Wir arbeiten heute mit reduzierter Kraft und bemühen uns mit sehr engagierten Teams, die Verluste zu kompensieren. Dass wir trotzdem noch nicht wieder in vollem Umfang für Sie da sind, bedauern wir – wir kommen so schnell wie möglich zurück!

          Antworten
          • Avatar
            Homeoffice sagte:

            Sehr geehrte Frau Oehler,
            das Wort „avisieren“ war in der Tat mißverständlich – so stelle ich denn die Frage anders: was genau ist unter der ’stark veränderten Personalsituation‘ bzw. der „personellen Veränderung“ zu verstehen? Oder anders: Wenn (Personal?-)“Verluste“ zu „kompensieren“ waren, in welchem Rahmen hat es solche gegeben?

          • Benutzungsabteilung
            Benutzungsabteilung sagte:

            Wir bedanken uns für Ihr Interesse. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir uns dazu nicht äußern.

Ihr Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.