Digitale Lektüretipps 12: Ostergrüße mit Bild verschicken: Britannica ImageQuest

Ein Beitrag aus unserer Reihe Sie fehlen uns – wir emp-fehlen Ihnen: Digitale Lektüretipps

Ostern naht und Sie können nicht zu Ihren Verwandten und Freunden reisen? Dann verschicken Sie doch wenigstens Ostergrüße zusammen mit einem schönen Bild.
Wir empfehlen dazu die Bilddatenbank Britannica ImageQuest. Dort haben wir für Sie eine italienische Osterspezialität ausgewählt. Laut Wikipedia wird die „Colomba pasquale“ (Ostertaube) oder auch nur „Colomba“ (Taube) „üblicherweise zum Osterfest gebacken, in vielfältigen Formen geschmückt und an Verwandte, Freunde und Bekannte verschenkt.“
Sie können natürlich auch noch mehr Motive wählen wie zum Beispiel ein „easter egg“ oder Sie suchen nach „easter“ und kombinieren es mit einem Land Ihrer Wahl. Auch ein Strauß „spring flowers“ und „animal baby“ bereiten den Empfängern sicher Freude.

German Easter card (colour litho) (Quelle: Britannica ImageQuest © Private Collection /Look and Learn / Valerie Jackson Harris Collection / Bridgeman Images / Rights Managed)

German Easter card (colour litho)
(Quelle: Britannica ImageQuest © Private Collection /Look and Learn / Valerie Jackson Harris Collection / Bridgeman Images / Rights Managed)

Die Datenbank haben wir Ihnen schon vor einiger Zeit vorgestellt und sie tauchte auch kurz in den Digitalen Lektüretipps 4 auf. Zu den Bildern aus verschiedensten Themenbereichen und Wissensgebieten gelangen Sie mit wenigen Klicks. Hier noch einmal einige Informationen im Detail:

Inhalt der Bilddatenbank

Britannica ImageQuest bietet Ihnen Zugang zu einer einzigartigen Bildersammlung bestehend aus fast 3 Millionen Bildern, Grafiken und Illustrationen von mehr als 50 vertrauenswürdigen Quellen. Dazu zählen beispielsweise Getty Images, National Geographic Society, The Times Picture Archive, Natural History Museum, Bridgeman Art Library und National Portrait Gallery of London.
Sie haben die Möglichkeit, die Bilder nach Themenbereichen, Stichwörtern und Bildquellen zu durchsuchen. Jedes Bild kann heruntergeladen, ausgedruckt oder per E-Mail verschickt werden. Alle Bilder haben eine gute Auflösung, detaillierte Metadaten und eine genaue Zitierangabe. Wenn Sie sich einen eigenen Account erstellen, können Sie außerdem eigene Alben kreieren und Notizen zu den Bildern anlegen.

Captive baby raccoon (Procyon lotor) (Quelle: Britannica ImageQuest © James Hager / Robert Harding World Imagery / Universal Images Group / Rights Managed / For Education Use Only)

Captive baby raccoon (Procyon lotor) (Quelle: Britannica ImageQuest © James Hager / Robert Harding World Imagery / UniversalImages Group / Rights Managed / For Education Use Only) Collection / Bridgeman Images / Rights Managed)

Verwendungsmöglichkeiten der Bilder

Die Nutzung der Bilder ist nur für persönliche bzw. nicht kommerzielle Bildungszwecke zulässig. Bei dieser Verwendung ist stets der volle Rechteinhaber- und Quellennachweis anzugeben. Mehr Informationen zur Verwendungsmöglichkeit der Bilder finden Sie in der Beschreibung der Datenbank im Datenbank-Infosystems (DBIS) oder direkt bei Britannica ImageQuest.

Recherchemöglichkeiten

Sie haben die Wahl: Sie können durch die Eingabe von Begriffen in den Suchschlitz auf der Startseite sofort mit Ihrer Suche beginnen. Die Filtereinstellung lässt die Auswahl von einzelnen Sammlungen oder von Bildformaten (horizontal, vertikal, quadratisch) zu.

Oder Sie nutzen eine der unterschiedlichen Einstiegsvarianten und browsen in spannenden Themengebieten oder Quellen. Über den Schnellstart Get a jump start gelangen Sie direkt in eine Auswahl beliebter Themengebiete. Eine andere Möglichkeit bietet die Option Browse our albums. Hier können Sie in vorangelegten Alben blättern. Im Bereich Our Collections finden Sie Einstiege in komplette Sammlungen und gelangen auf eine alphabetische Liste aller Sammlungen mit Kurzbeschreibung. Die Quick Tour See what’s new enthält eine kurze Einführung in die praktische Nutzung der Bilddatenbank.

Noch ein Tipp zum Schluss: Da es sich bei der Britannica ImageQuest um ein englischsprachiges Angebot handelt, sollten man bei der Suche darauf achten, dass englische Begriffe gewählt werden.

Haben Sie Lust bekommen, sich gleich auf die Suche nach interessanten Bildern zu machen? Als registrierte Benutzerin und registrierter Benutzer der SBB können Sie hier gleich die Recherche im StabiKat starten – und das bequem auch außerhalb der SBB.

German Easter card (colour litho) (Quelle: Britannica ImageQuest © Private Collection /Look and Learn / Valerie Jackson Harris Collection / Bridgeman Images / Rights Managed)

German Easter card (colour litho)
(Quelle: Britannica ImageQuest © Private Collection /Look and Learn / Valerie Jackson Harris Collection / Bridgeman Images / Rights Managed)

 

 

Text: Heike Krems und Indra Heinrich

 

0 Kommentare

Ihr Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.