Staatsbibliothek zu Berlin-PK / Carola Seifert CC NC-BY-SA

B. Z. berichtet über hölzernes Stadtmodell

In der aktuellen Ausgabe des BibliotheksMagazins der beiden Staatsbibliotheken in Berlin und München findet sich auf den Seiten 3 bis 7 ein Bericht über ein Stadtrelief von Berlin, das in einer Braunschweiger Werkstatt gefertigt wurde und sich seit April 2015 vor dem Kartenlesesaal in unserem Haus Potsdamer Straße befindet. Das Modell basiert auf den Geodaten des Jahres 2005, als für das Areal rund um den Alexanderplatz noch eine Neugestaltung mit Hochhäusern vorgesehen war. Das Relief misst 3,60 x 1,20 Meter, für seine Herstellung arbeiteten allein die Computer 3.500 Stunden, um die Daten zu verarbeiten und die Fräse zu steuern.

Heute berichtet die Lokalzeitung B.Z. von diesem besonderen Sammlungsstück: http://www.bz-berlin.de/berlin/hier-ist-berlin-komplett-auf-holz-gebaut

0 Kommentare

Ihr Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.